Die rest Drink GmbH & Co. KG begrüßt Erstsemester der Technischen Universität Berlin mit kostenlosen rest Drinks


Studenten entspannen mit rest Drink

Zum Auftakt des Studiums im Windersemester 2016/2017 an der TU Berlin wurden die Erstsemester-Studenten mit Willkommens-Goodies empfangen. Jeder neue Student erhielt unter anderem einen kostenlosen rest Relaxation Drink, des Berliner Startups, das den ersten natürlichen Relaxation Drink auf Frucht- und Direktsaftbasis in Deutschland auf den Markt gebracht hat.

Die Gründer Christoph Klingler und Haris Halkic erhoffen sich von der Promotionaktion, die von einer etablierten Agentur durchgeführt wurde, eine Bekanntheitssteigerung des Produkts in Berlin insbesondere bei einer jungen Zielgruppe. Studieren ist zunehmend mit Stress und hohem Leistungsdruck verbunden, so dass Studienanfänger häufig zu aufputschenden Mitteln greifen. Ziel der Aktion ist es auch eine Alternative aufzuzeigen und Neugierde bei den Studienanfängern zu wecken.

Christoph Klingler, einer der beiden Erfinder von rest sagt dazu: „Wir kennen den Druck und die Belastung nur zu gut aus unserem Dualen Studium. Die Versuchung ist groß sich kurzfristig durch Koffeintabletten, Energy-Drinks oder Kaffee zu pushen. Leider ist das keine Lösung, die wirklich auf Dauer funktioniert. Wir sind überzeugt davon, dass man mit Entspannung viel besser durchs Studium kommt.“

Die Aktion, die Ende Oktober durchgeführt wurde, kam bei den Studenten sehr gut an. Das Team von rest Drink freut sich besonders die Studenten, die erst nach Berlin gezogen sind, mit einem brandneuen Berliner Produkt begrüßen zu dürfen. Passenderweise hat auch das Wetter mitgespielt und die Studenten konnten es sich bei sonnigem Herbstwetter mit einem leckeren rest Drink auf dem Campus oder Park gemütlich machen.

Hilf mit die Welt zu entspannen - Liken & teilen:

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.